Therapeutin

Elisabeth Pfister

«Lerne dich besser kennen und nimm dir Zeit
für das Wesentliche»
Beruflicher Werdegang

Elisabeth ist dipl. Pflegefachfrau HF, Diplom im April 1981 und Expertin in Intensivpflege NDS im September 1987

 

Ausbildung in Reiki 1 und 2 Abschluss im Oktober 1991

 

2-jährige Ausbildung in Selbsterfahrung und Persönlichkeitsentwicklung am Zentrum für Psychosynthese Bern im März 2002​

2-jährige Ausbildung in Beratung und Begleitung von Menschen in Veränderungsprozessen am Zentrum für Psychosynthese Bern im März 2004​

Erfolgreicher Abschluss als Ayurveda-Massage-Praktiker an der Europäischen Akademie für Ayurveda Schweiz im April 2014​

Erfolgreicher Abschluss in der Fachausbildung in Ayurveda Heilkunde, Ayurveda- Spezialistin (Ayurveda Ernährungs- und Gesundheitsberatung und Ayurveda Therapie) an der Europäischen Akademie für Ayurveda Schweiz im Oktober 2016

​Ihr vielseitiges Wissen ergänzt und vertieft sich im ältesten Wissen vom Leben, dem Ayurveda.

Weiterbildung in Natur-Apotheke an der Heilpflanzenschule FREYA in Cordast, 48 Lektionen von März bis Oktober 2018

Der Darm-Kurs Neues Wissen über das Darmmikrobium, Heilpflanzen für die Darmgesundheit, an der Heilpflanzenschule FREYA in Cordast 8 Stunden 2019

Gemmo-Knospenmedizin, Gemmo-Mazerate verstehen und für den Eigenbedarf selber herstellen, an der Heilpflanzenschule FREYA in Cordast 15 Stunden 2019

Gemmo-Knospenmedizin Einführungskurs mit Jo Marty in der Phytomed 7.5 Stunden

© 2023 by Soft Aesthetics @ Kha Ayurveda